Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum

Ganztagesangebote

Von Montag bis Mittwoch gibt es an unserer Schule ein ganztägiges Angebot von 8.00 bis 16.00 Uhr. Unsere Grundstufe ist Ganztagesschule nach § 4a des Schulgesetzes. Für die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe ist das Angebot verpflichtend.  Die Hauptstufe erhält ein Angebot aus dem Programm für Förderschulen mit ganztägigen Angeboten.

Mit der Ganztagesschule bieten wir den Schüler*innen einen Rahmen, der Unterricht und ergänzende Angebote am Nachmittag miteinander verzahnt, Raum für Erholungs- und Bewegungsphasen bietet und ein Mittagessen im Schülercafe während der Mittagsbetreuung gewährleistet. Das Mittagessen wird  von einem Cafe-Team, bestehend aus einer externen Mitarbeiterin, einer FSJ-Kraft und Schüler*innen der Klassen 8 und 9, geplant, zubereitet und ausgegeben.

Mit diesem Konzept wollen wir unseren Schüler*innen einen klar strukturierten und rhythmisierten Tagesablauf anbieten, der zum einen den Wechsel von Lernen, Bewegung und Entspannung beinhaltet, zum anderen aber auch sinnvolle Möglichkeiten der Freizeitgestaltung als Alternativen zum Medienkonsum aufzeigt.

Durch das Ganztagesangebot soll unsere Schule für die Schüler*innen zu einem Lern- und Lebensort werden, an dem sie Gemeinschaft erleben können, aber auch Verantwortung für sie übernehmen sollen.